Was ist Gedächtnistraining

Was ist Gedächtnistraining
Wenn du es ernst meinst, ein Mentalist zu werden, musst du dein Gedächtnis in Form bringen. Dieser Artikel zeigt dir die Peg-Methode, die für viele Mentalismus-Tricks wichtig ist.
Das Peg-System ermöglicht es dir, dich an Dinge zu erinnern, indem du sie mit „Pegs“ in deinem Kopf verknüpfst.
Die „Pegs“ sind Elemente, die du dir bereits gemerkt hast und die selbst mit Zahlen verknüpft sind.

Das Schöne am Peg-System ist, dass wenn du die Pegs einmal auswendig gelernt hast, du sie immer verwenden kannst wann du willst.
In diesem Artikel sehen wir uns ein einfaches Peg-System an, das du in 10 Minuten erlernen kannst. Und mit dem du dir schnell eine Liste mit 10 Elementen merken kannst.

Die folgenden Stifte werden verwendet:

1 = Bein
2 = Zoo
3 = Brei
4 = Bier
5 = Strumpf
6 = Sex
7 = Sieb
8 = Yacht
9 = Heu
10 = Gen
Diese Pegs sind Auditiv verlinkt & reimen sich mit der Zahl

Um die Peg mit den Elementen in einer Liste zu verknüpfen, musst du ein Bild erstellen.
Das Bild sollte die beiden Elemente miteinander verbinden und ungewöhnlich sein.

Sobald Du die Stifte auswendig gelernt hast, übst du indem du eine Liste mit 10 Elementen erstellst und diese mit den Pegs verknüpfst.